Rodrigo Guedes Nunes, RECHTSANWALT

Rodrigo Guedes Nunes

Rodrigo ist der ultimative Fixer für ausländische Unternehmen, die nach Brasilien und Südamerika einreisen oder dort tätig sind. Mit Sitz in São Paulo nutzt Rodrigo seine juristische und geschäftliche Erfahrung, kombiniert mit einem breiten Spektrum an südamerikanischen Kontakten und Kenntnissen, um Unternehmen aus der ganzen Welt bei ihren Geschäften in Brasilien, Argentinien, Paraguay und Uruguay zu unterstützen. Als erfahrener und sachkundiger Kenner des asiatisch-pazifischen Raums dient er Firmen mit Sitz in Asien und Australasien als Brücke nach Südamerika, insbesondere in den Bereichen Due Diligence, Vertragsverhandlungen und Schiedsgerichtsbarkeit.

Rodrigo studierte Jura an der Pontificia Universidade de São Paulo, wo er seinen Juris Doctor erwarb, und studierte Wirtschaftswissenschaften am Insper – Instituto de Ensino e Pesquisa, wo er seinen BA in Wirtschaftswissenschaften erwarb. Wenn er nicht arbeitet, fährt Rodrigo mit großer Leidenschaft Langstreckenreisen nach Argentinien, Paraguay und Uruguay, kleidet sich von Kopf bis Fuß in Lycra und fährt Fahrrad und macht sich bei der Restaurierung von Oldtimern die Hände schmutzig. Rodrigo und seine Frau Michele haben vor kurzem ihre erste Tochter Cecilia willkommen geheißen.

Mehr über Rodrigo

Episode 1 – Brasilien, Podcast Globales Recht und Wirtschaft, 16. April 2020.

  • Päpstliche Katholische Universität Sao Paulo, JD (Recht)
  • Insper - Institut für Bildung und Forschung, BA (Wirtschaftswissenschaften)
  • Portugiesisch (Muttersprache)
  • Englisch (fließend)
  • Spanisch (intermediär)
  • Französisch (Grundkenntnisse)