Robert McVay, Anwalt

„Ausdauer führt zum Ziel."
 
Robert McVay

Der Schwerpunkt von Roberts Tätigkeit liegt darin, unseren Mandanten in der Nahrungs- und Genussmittelbranche bei der Planung, dem Schutz und dem Wachstum ihres Unternehmens zu helfen. Er arbeitet eng mit Firmen und Unternehmern auf allen Entwicklungsstufen zusammen, um ihre juristischen Bedürfnisse zu erörtern und ihre langfristigen Ziele durchzusetzen. Robert betreut zahlreiche Mandanten bei Firmengründungen, der Erfüllung gesetzlicher Auflagen in Washington State und in der Beratung in Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes. Robert genießt es vor allem, junge aufstrebende Start-up-Unternehmen der Region zu unterstützen.

Robert berät seine Mandanten außerdem in den Bereichen der Ausfuhrkontrolle, des Zollrechts und der Auflagen- und Handelserfüllung. Durch bestätige Analyse der aktuellsten Entwicklungen im Welthandel kann er Unternehmen jeglicher Größenordnungen in der Optimisierung ihrer grenzüberschreitenden Geschäfte unterstützen.

Robert hat sein Studium an der Georgetown Law cum laude abgeschlossen und war dort als Chefredakteur des Georgetown Journal of International Law tätig. Seine umfassenden Kenntnisse des internationalen Rechts konnte er durch seine Tätigkeit bei einem internationalen Handelsunternehmen in der US-Hauptstadt Washington, DC, beim Amt für Wirtschaft und Sicherheit und am Software Freedom Law Center weiter ausbauen und vertiefen.

Seine Freizeit verbringt er mit Tennis, Kanufahren, Wandern und mit seinem Hund und seiner Katze.

Mehr über Robert

Berufserfahrung

Law Clerk, Law Offices of Stewart and Stewart (2009-2010)

Law Clerk, Bureau of Industry and Security at the Department of Commerce (2009-2010)

Legal Intern, Software Freedom Law Center (2009)

Medienauftritte

Marijuana Banking: Secretive, But Poised To Grow,” KUOW Seattle, May 2, 2014

Pot-store lottery losers, winners plot next moves,” The Seattle Times, May 1, 2014.

Vorträge

Medical Marijuana in Illinois,” The Seminar Group, June 5, 2015.

“Marijuana in Alaska,” The Seminar Group, Anchorage, Alaska, May 1, 2015.

Ausbildung

  • Georgetown School of Law (J.D., cum laude, 2011)
  • University of Washington (B.A., 2008)

Zulassungen

  • Washington
  • Oregon
  • U.S. District Court, W. District of Washington

Sprachen

  • Französisch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)