Ben Dietz, Anwalt

„Unsere Erfahrung ermöglicht es uns, Risiken mit dem nötigen Selbstbewusstsein entgegenzutreten."
 

Ben berät chinesische und taiwanesische Unternehmen, die geschäftlich in den Vereinigten Staaten tätig sind. Er berät ebenso amerikanische Unternehmen, die Geschäfte in Asien, insbesondere in China, Taiwan und Japan tätigen. Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung als Anwalt und im öffentlichen Dienst im Bereich Internationaler Verträge, insbesondere auf den Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, des Vertriebs, Lizenzierung, Forschung und Entwicklung, Technologie und strategische Allianzen, ist Ben ein zuverlässiger Berater und Ansprechpartner für unsere Mandanten.

Ben ist zwar im Herzen Amerikas geboren (in Madison, Wisconsin), sein Studium und sein Arbeitsleben haben ihn jedoch über viele Ozeane und auf zahlreiche Kontinente geführt. Durch seine Lebens- und Arbeitserfahrung im Ausland spricht er fließend Mandarin und Japanisch. Wenn er gerade nicht in den Staaten ist, kann man ihn in Taiwan antreffen, wo er Jura unterrichtet und einen Großteil seiner Sommer verbringt.

Mehr über Ben

Berufserfahrung

Contracts Attorney, Washington State Department of Transportation (2008-present)

Grants and Contracts Administrator, University of Washington, Department of Sponsored Programs (2010-2012)

Ausbildung

  • University of Wisconsin-Madison (B.A.,1984)
  • University of Wisconsin (J.D., 1991)

Zulassungen

  • Washington

Sprachen

  • Mandarin (Fließend)
  • Japanese (Fließend)
  • Englisch (Fließend)