Adams Lee, Rechtsanwalt

"Mit der richtigen Perspektive und Vorgehensweise können internationales Handelsrecht und Politik ein schwieriges Problem in eine einzigartige Geschäftsmöglichkeit verwandeln."
 
Adams Lee

Adams Lee ist ein qualifizierter internationaler Anwalt mit über zwanzigjähriger Erfahrung, welcher US- und ausländischen Unternehmen, Wirtschaftsverbänden und ausländischen Regierungen strategische und Rechtsberatung für komplexe internationale Handels- und Verwaltungsrechtsangelegenheiten anbietet. Er hat Unternehmen aus einem breiten Spektrum verschiedener Industriezweige im Zusammenhang mit internationalen Handelsabkommen und handelspolitischen Fragen beraten und für diese Strategien zur Förderungen deren Interessen, Bewältigung von Risiken und Aufbau wettbewerbsfähiger Chancen in den USA und den globalen Märkten entwickelt.

Als Anwalt bei Harris Bricken trägt er mit einer Fülle von Wissen zu unserer internationalen Handelsrechtspraxis bei. Mit einem starken Fokus auf Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem chinesischen Markt ist er sehr geschickt in der schnellen Auswertung von strategischen Optionen und der Entwicklung umfassender Herangehensweisen innerhalb des rechtlichen Rahmens und unter Berücksichtigung der relevanten Politik und Rechtsprechung.

Abgesehen davon, dass Adams hervorragende Ergebnisse in Verfahren vor dem DOC (Department of Commerce) und dem ITC (International Trade Commission) erreicht hat, welche die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden verbessern konnten, hilft Adams diesen auch beim Verständnis komplexer Handelsfragen, damit sie fundierte unternehmerische Entscheidungen treffen können. Die juristische Arbeit, die er am meisten genießt, ist die der Problemlösung in Handelsfällen, deren Ergebnisse bedeutungsreich für unsere Mandanten sind.

Da Adams und seine Familie erst kürzlich aus Washington, D.C. zugezogen sind, genießen sie es derzeit, Seattle und alle Vorzüge des Nordwestens der USA zu erleben und sich einzugewöhnen.

Mehr über Adams

Vorträge

“Softwood Lumber Trade Dispute (Version 2.0): How Did We Get Here, and How Do We Get Off This Ride?,” American Chamber of Commerce – Kanada, Vancouver, BC, 4. Oktober 2016.

Berufserfahrung

Anwalt im internationalen Handelsrecht, Harris Bricken (2016)

Counsel, White & Case (2004-2016)

Associate, White & Case (1995-2004)

Associate, Willkie Farr & Gallagher (1994-1995)

Clerk for Judge Richard W. Goldberg, U.S. Court of International Trade (1993-1994)

Auszeichnungen/Würdigungen

Redakteur Senior Symposium, Journal of International Law and Politics, New York University

Präsident, Student Bar Association, New York University

Abschluss mit cum laude, Harvard University (1989)

Mitgliedschaften

New York State Bar Association (1993)

District of Columbia Bar Association (1994)

US Court of Appeals for the Federal Circuit (1996)

US Court of International Trade (1996)

Veröffentlichungen

CIT 2013: A Review of Appeals from the International Trade Commission46 Georgetown Journal of International Law 125 (2014).

Ausbildung

  • Harvard University (A.B., cum laude, 1989)
  • New York University School of Law (J.D., 1993)

Zulassungen

  • US Court of Appeals for the Federal Circuit, 1996
  • US Court of International Trade, 1996
  • District of Columbia, 1994
  • New York, 1993

Sprachen

  • Chinesisch (Mandarin)
  • Taiwanesisch (gesprochen)