Andrés Monereo, Rechtsanwalt

 

Andrés ist in Madrid, Spanien niedergelassen und gehört zu den Gründungspartnern von Monereo Meyer Abogados (unserer Partnerkanzlei in Spanien). Andrés bietet ausländischen Firmen Unterstützung in spanischen Rechtsangelegenheiten und berät diese überwiegend in den Bereichen Immobilienrecht, Unternehmensrecht, Handelsrecht, Joint Ventures, Fusionen und Übernahmen. Er kann umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Übernahmen, Finanzierung sowie Immobilienförderung vorweisen.

Andrés hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft der Universität Pontificia Comillas (ICADE) sowie einen Master im Bereich Steuerrecht des Centro de Estudios Financieros (CEF). Er ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer in Madrid und der Asociación Española de Oficinas (AEO). Die Kammer würdigt Andrés als „führenden individuellen Rechtsanwalt für Immobilienrecht” in Spanien und beschreibt ihn zu Recht als ein Jurist, der „geschätzt ist für seinen vernünftigen Verhandlungsansatz, der äußerst hilfreich ist, um den Erfolg der Transaktion zu sichern”. Andrés spricht nicht nur fließend Spanisch, Englisch und Französisch, sondern auch ein wenig Deutsch.

Mehr über Andrés