Dan Harris ist Gründungsmitglied von Harris Bricken, einer internationalen Anwaltskanzlei, in der er hauptsächlich Unternehmen vertritt, die in Schwellenländern tätig sind. Die meiste Zeit verbringt er damit, amerikanischen und europäischen Unternehmen bei der Orientierung im Ausland zu helfen, indem er mit den internationalen Anwälten seiner Kanzlei bei der Gründung von Unternehmen in Übersee (WFOEs, Tochtergesellschaften, Vertretungen und Joint Ventures), der Ausarbeitung internationaler Verträge, dem Schutz von geistigem Eigentum und der Überwachung von M&A-Transaktionen zusammenarbeitet.

Darüber hinaus schreibt und spricht Dan viel über internationales Recht, wobei er sich auf den Schutz ausländischer Unternehmen bei ihren Auslandsgeschäften konzentriert. Er ist auch ein produktiver und viel beachteter Blogger, der als Mitautor des preisgekrönten China Law Blog schreibt.

Seltene Erden und China

Seltene Erden und Polysilizium und warum wir das Risiko von China nehmen müssen

Polysilizium ist eine reine Form von Silizium und ein wesentliches Element in der Versorgungskette der Photovoltaik, die die Sonnenenergie nutzt. Etwa 80 Prozent des weltweiten Polysiliziums kommen aus China. Der United States Geological Survey beschreibt die Seltenen Erden wie folgt: Die Seltenen Erden sind eine relativ häufig vorkommende Gruppe von 17 Elementen, die aus Scandium bestehen,

Schützen Sie Ihr IP

Verlagerung Ihrer Produktion nach China: Sind Sie wirklich Eigentümer Ihres Produkts?

Unsere Anwälte für internationale Produktion haben mit einer Vielzahl von Unternehmen zusammengearbeitet, die ihre Produktion aus China abziehen und in andere Länder wie Mexiko, Kolumbien, Indien, Vietnam, Thailand usw. verlagern wollen. Eine der ersten Fragen, die wir bei der Rechtsberatung zu solchen Verlagerungen stellen, ist die Frage, wem das geistige Eigentum gehört, das mit

US-China-Handelspolitik

Entkopplung USA-China: Ja, Nein UND vielleicht doch

In einigen Wochen werde ich vor der Kommission für die Überprüfung der Wirtschafts- und Sicherheitslage zwischen den USA und China aussagen, was mich dazu veranlasst, mich ein wenig mit der US-China-Terminologie zu beschäftigen. Außerdem bin ich es zunehmend leid, von "Entkopplung" und "kalten Kriegen" zu sprechen, obwohl es für beides keine klare Definition zu geben scheint. 1. Auf

Hongkong für Unternehmen

Hongkong ist vorbei, und wir haben es Ihnen gesagt

Am 13. August 2019 haben wir in Hongkong für International Business: Stick a Fork in It haben wir deutlich gemacht, dass Hongkong bald kein internationales Geschäftszentrum mehr sein wird und Unternehmen den Wegzug in Betracht ziehen sollten. Zu sagen, dass dies Wut auslöste, wäre eine Untertreibung. In Kommentaren wurde ich als "Scheißhaufen" bezeichnet, als "hoffnungslos naiv", als jemand, der

China fordert Schreiben von Anwalt

Aufforderungsschreiben an chinesische Unternehmen

Aufforderungsschreiben an chinesische Unternehmen Aufforderungsschreiben sind in den Vereinigten Staaten so üblich geworden, dass sie nur selten die gewünschte Wirkung haben. Folglich haben viele Anwälte aufgehört, sie zu verschicken, da sie der Meinung sind, dass man immer zuerst klagen und erst später über einen Vergleich sprechen sollte. Die Firmen, die sie noch verwenden, versuchen mit den Mahnschreiben in der Regel, eine Zahlung oder einen Vergleich zu erreichen.

Zehn Dinge, die man tun muss, um im internationalen Geschäft erfolgreich zu sein

Zehn Schlüssel zum internationalen Geschäftserfolg

Vor vielen Jahren schickte mir ein spanischer Kunde eine Liste der US-Regierung mit dem Titel "Essential Advice for Doing Business Overseas". Dieser Artikel existiert nicht mehr, aber ich bin auf die E-Mail gestoßen, in der der Kunde und ich die Liste besprachen, und ich gebe sie im Folgenden wieder, zusammen mit einigen meiner eigenen Kommentare.

Risiko der Verhaftung von Ausländern in China

Wie Sie Ihre persönlichen China-Risiken einschätzen

Angesichts der jüngsten Verhaftungen von Ausländern in China aus vermutlich politischen Gründen ist die Zahl der Kunden, die mich nach den Risiken für ihre Mitarbeiter in China fragen, stark angestiegen. Dieser Beitrag soll dazu beitragen, die Risiken von Verhaftungen/Beschlagnahmungen bei Ausländern in China zu quantifizieren. 1. China als ein riesiges Kasino Wie

China Risikoprüfung

Die chinesische Regierung überfällt ein bekanntes amerikanisches Unternehmen und schließt es. Dies ist eine WIRKLICH GROSSE Sache.

Heute wurde bekannt, dass China Anfang dieser Woche eine Razzia gegen ein großes und bekanntes amerikanisches Unternehmen durchgeführt hat, bei der fünf seiner Mitarbeiter festgenommen und die Geschäftstätigkeit in China eingestellt wurde. Dies ist eine große Sache, und ich hielt es für wichtig, so bald wie möglich darüber zu schreiben. 1. Hintergrundinformationen zu der Razzia Meine Fakten zu

China Software-Kartellrecht

Beschaffungsagenten bei der Herstellung im Ausland: Die lange Version

Sie haben ein großartiges Produkt, das Sie in einem fremden Land herstellen lassen wollen, über das Sie nur wenig wissen. Was tun Sie dann? Nehmen Sie einen Beschaffungsagenten in Anspruch, und wenn ja, wie sollten Sie diesen Agenten bezahlen und was sollten Sie von ihm verlangen? Am wichtigsten ist vielleicht, wie sollten Ihre verschiedenen Kontakte