Adrián Cisneros Aguilar

Adrián oversees Harris Bricken’s Mexico practice, where he helps companies on US-Mexico cross border legal matters, including cannabis law matters, Latin American and European companies on China and International Law issues, and local companies with international and domestic business transactions. Adrian is also an integral part of our Latin America desk and a regular contributor to the award-winning China Law and Canna Law blogs. In addition to his work at Harris Bricken, Adrián also teaches law and business at Universidad Anáhuac, one of Mexico’s most prestigious universities and heads up an international consultancy for SMEs and governments looking to set up and operate effectively in Mexico or Asia.

Mexico Trademarks: What You Need to Know

Mexiko Markenzeichen: Was Sie wissen müssen

Die Globalisierung hat Geschäftsleuten viele Dinge beigebracht, darunter auch die Bedeutung des Schutzes ihres geistigen Eigentums in den Märkten, in denen sie tätig sind (oder dies planen). Für Markeninhaber schließt geistiges Eigentum natürlich auch Marken ein. In den letzten Jahrzehnten haben viele Unternehmen zu ihrem Entsetzen erfahren, dass ihre Marken in Überseemärkten von Dritten registriert

How to Form a Company in Mexico as a Foreigner

Wie man als Ausländer eine Firma in Mexiko gründet

Ein ausländisches Unternehmen, das sich in Mexiko niederlässt, muss sich für eine Unternehmensform entscheiden, die es für seine Geschäftstätigkeit in Mexiko nutzen will. Es gibt drei Optionen: Repräsentanz, die keine Rechtsgeschäfte in Mexiko tätigen kann, aber die Produkte oder Dienstleistungen des ausländischen Unternehmens bewerben oder Aktivitäten wie Marktforschung durchführen kann; Zweigniederlassung, die Verträge mit mexikanischen