Zugang zum US-Markt mittels Reduzierung von Antidumping – und Ausgleichszöllen

Die jüngste Vergangenheit verzeichnete im US Außenhandelsrecht eine gravierende Zunahme von Antidumping- und Antisubventionsverfahren. Erst vor kurzem wurden Antidumping-Beschwerden gegen eine Reihe europäischer Länder eingereicht. Insbesondere wurden Zölle auf die Einfuhr von unlegierten und legierten Stahlplatten (Carbon and Alloy Steel Plate) aus Österreich, Belgien, Deutschland und Italien verhängt, sowie auf die Einfuhr von Stahlflanschen (Steel