Hands Shaking Icon

TRITTSICHERER ANWALT AUF SICH RASCH ÄNDERNDEM JURISTISCHEN TERRAIN

Der kürzeste Weg zwischen Ihrem Unternehmen und dem Erfolg? Wir.

Bei psychedelischen Drogen ändert sich alles. Bis vor kurzem wurden Substanzen mit psychedelischen oder entheogenen Eigenschaften in der Freizeit konsumiert, und zwar immer illegal. Es wurde allgemein angenommen, dass diese Substanzen keinen medizinischen Wert und keine kommerzielle Anwendung haben. Daher investierte niemand in diesen Bereich oder benötigte juristische Dienstleistungen ausserhalb des kriminellen Kontextes.

Heute gehen Psychedelika auf zwei Wegen in Richtung Legalisierung. Der erste Weg ist der pharmazeutische. Im Jahr 2019 genehmigte die US Food and Drug Administration (FDA) Spravato, ein Nasenspray auf Ketaminbasis, das zur Behandlung von therapieresistenten Depressionen eingesetzt wird. Kurz darauf gewährte die FDA einem Paar von Psilocybin-Antragstellern den „Durchbruchstatus“ für depressionsbezogene Formeln. Private und öffentliche Unternehmen rennen nun darum, Geld zu beschaffen, geistiges Eigentum zu entwickeln und die Marktchancen zu nutzen, die mit staatlich zugelassenen psychedelischen Medikamenten verbunden sind. Diese Möglichkeiten sind gewaltig.

Der zweite Weg für Psychedelika wird auf staatlicher und lokaler Ebene durch Entkriminalisierungsbemühungen beschritten. In Städten wie Santa Cruz, Denver und Oakland ist es bereits zu einer Entkriminalisierung gekommen. Die Staaten könnten bald folgen. Die mit der Entkriminalisierung verbundenen kommerziellen Möglichkeiten sind weniger klar. Wir haben jedoch Kunden, die sich in diesem Bereich stark engagieren, neben Kunden in den Bereichen FDA und Technologieentwicklung.

Als ein Unternehmen, das seit 2010 geschäftliche und verwandte Dienstleistungen im Cannabisbereich anbietet, sind wir mit vielen der Probleme vertraut, mit denen Unternehmen und Einzelpersonen im Bereich der Psychedelika konfrontiert sind. In unserem Blog behandeln wir regelmäßig rechtliche und politische Themen in und um Psychedelika.

Unsere juristischen Dienstleistungen in diesem Bereich umfassen

  • Entitätsbildung, Verwaltung und Leitung
  • Finanzen und Investitionen
  • Schutz und Registrierung von geistigem Eigentum
  • Technologiebezogene Vereinbarungen
  • Regulatorischer Rat und Beratung
  • Meinungsarbeit
  • Verträge