Nahrungs- Und Genussmittel

Sie haben die rezeptur perfektioniert.

Wir helfen Ihnen, sie jedes Mal richtig hinzubekommen.

WIR KOMBINIEREN GROSSE IDEEN MIT SCHLAUEN JURISTISCHEN STRATEGIEN.

Wir unterstützen eine Reihe von Mandanten in der Lebensmittel- und Alkoholindustrie - darunter Restaurants, Fischhändler, Weingüter, Brauereien, Brennereien und Unternehmen im Cannabis-Geschäft - bei der Planung, beim Wachstum und beim Schutz ihrer Unternehmen.

Harris Bricken bietet praktische und zielorientierte Dienstleistungen für Unternehmen und Unternehmer in der Lebensmittel- und Alkoholindustrie an, einschließlich von Unternehmen in der neuen und wachsenden Cannabis-Industrie. Mit fundierten Kenntnissen dieser Bereiche und der sowohl im Inland als auch international geltenden komplexen Vorschriften können unsere Anwälte Unternehmen jeder Größenordnung und in unterschiedlichsten Entwicklungsstadien bei der Planung einer erfolgreichen Zukunft helfen.

Wir bieten Rechtsberatung im gewerblichen Rechtsschutz, im Bereich Alkoholverkauf- und Ausschank, bei der Einhaltung gesetzlicher Regulierungsvorschriften, zu Verordnungen und Vorschriften in der Cannabis-Industrie, in der Streitbeilegung und in anderen branchenspezifischen Rechtsfragen an. Unsere Erfahrung in der Arbeit mit einer Vielzahl von Produkten und Ländern ermöglicht es uns, Insiderberatung und praktische rechtliche Lösungen für die von uns betreuten Unternehmen anzubieten.

Unsere Dienstleistungen im Bereich der Nahrungs- und Genussmittelbranche sind unter anderem:

  • Unternehmensgründungen
  • Gesetze über Alkoholverkauf und -ausschank
  • Konzessionserteilung
  • Einhaltung gesetzlicher Regulierungsvorschriften
  • Schutz von Urheberrechten
  • Gerichtsverfahren und Streitbeilegung

Cannabisrecht

Seit 2010 haben wir uns in der neuen Gesetzeslage im Umgang mit Cannabis spezialisiert und bisher erfolgreich dabei geholfen, über einhundert Genossenschaften zur medizinischen Cannabisnutzung zu gründen, zu vertreten und zu beraten. Wir vertreten Cannabisunternehmen in den Bundesstaaten Kalifornien, Florida, Illinois, Nevada, Oregon und Washington in deren Rechtsangelegenheiten.

Unsere erfahrenen Cannabis-Anwälte werden von den wichtigsten Medien landesweit für ihr Insiderwissen in dieser sich schnell verändernden Branche zitiert. Einer unserer Rechtsanwälte wurde bereits mehrfach als führender Anwalt im Cannabis-Recht ausgezeichnet. Wir sind stolz darauf, als Advokat der Gemeinschaft der Cannabis-Unternehmen zu dienen und unseren Mandanten dabei zu helfen, ihre Rechte in diesem komplexen und sich rasch entwickelnden Rechtsgebiet zu verstehen.

Wir vertreten Händler, Züchter, Hersteller und begleitende Unternehmen der Cannabis-Industrie, welche die Zukunft einer verantwortungsvollen und rechtmäßigen Cannabis-Gemeinschaft bilden. Wir, die Canna Law Group, beraten unsere Cannabis-Mandanten in der Regel in den folgenden Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Eröffnung und Führung eines legalen Marihuana-Unternehmens:

  • Konzessionserteilung und Anmeldung des Marihuana-Unternehmens
  • Unternehmensgründungen und Konzessionserteilungen
  • Gesellschafts- und handelsrechtliche Transaktionen, Fusionen, Übernahmen und Finanzierungen
  • Städteplanerische Vorschriften für Handel und Anbau
  • Immobilienrecht
  • Arbeitsrecht
  • US-, bundesstaatliche und städterechtliche Vorschriften zur Marihuana-Regulierung
  • Vorschriften zur Produktkennzeichnung
  • Verpackung und Handhabung von Lebensmitteln
  • Warenzeichen und gewerblicher Rechtsschutz und Lizenzverträge
  • Verträge mit Einzelhändlern und Nebengeschäften
  • Bank- und Finanzierungsfragen
  • Werbung und Einhaltung der Regulierungsvorschriften
  • Datenschutzbestimmungen
  • Umweltrecht
  • Datenaufbewahrung und –management

Besuchen Sie unsere Canna Law Group Webseite und unseren Canna Law Blog und folgen Sie uns auf Twitter und Facebook, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihrem Cannabis-Geschäft zum Erfolg verhelfen können.